ERROR:



Ihr Browser erfüllt leider nicht die Mindestanforderungen für den Besuch dieser Internetseite. JavaScript ist deaktiviert. Aktivieren Sie bitte das Scripting in Ihrem Browser, und laden Sie die Seite neu, weil sonst kein Zugang zu den Inhalten möglich ist!




 
 
Alle Rechte vorbehalten. © Copyright by Holzbauteam Rügen 2008-2018
   
Carports

Sie haben ein Auto? Dann möchten Sie sicherlich, daß es sich eines langen Lebens erfreuen kann. Dazu ist optimaler Schutz nötig. Natürlich planen Sie diesen Schutz bereits - eine Garage muß her!

 

Aber wußten Sie auch, daß Autos in Garagen schneller rosten? Klingt zwar unglaublich - ist aber bei näherer Betrachtung dennoch logisch. Denn:

 

Das Fahrzeug steht dem Volksmund nach in einer Garage "warm und trocken" - aber auch nur, wenn es trocken hineingefahren wird! Aber mal Hand aufs Herz: Wie oft würden Sie denn Ihr regennasses Fahrzeug nach dem Einfahren in eine Garage abtrocknen?

 

Nicht so oft? Durchaus normal. Aber nun kommt das Problem: Durch die geschlossene Garage kann die Feuchtigkeit auch nicht so schnell entweichen. Zwar verdunsten die Regentropfen o.ä. von der Oberfläche - aber die Luftfeuchtigkeit im Innern der Garage wird dadurch wesentlich höher.

 

Ein Carport hingegen ist ein an einer oder mehreren Seiten offener Unterstellplatz für Ihr Fahrzeug und dient trotzdem seinem Schutz vor Umwelteinflüssen wie Regen, Schnee oder auf den Scheiben gefrierender Luftfeuchtigkeit. Auch pralle Sonneneinstrahlung, die den Lack ausbleicht, wird abgefangen.

 

Der Vorteil: Der grundlegende Schutz ist gewährleistet - und die Luftfeuchtigkeit wird nie höher als draußen.

 

Zu einem Carport kommen Sie oft schneller als zu einer eigenen Garage. Für den Bau von Carports gibt es in Deutschland keine einheitliche Regelung. In manchen Bundesländern muß zwar ein Bauantrag gestellt werden; die nötige Genehmigung wird aber in der Regel schneller erteilt als bei einer entsprechenden Garage in Massivbauweise.

 

Normalerweise besteht ein Carport aus Holz, Stahl oder/und Aluminium. Simple Carports besitzen Flachdächer; höherwertige Unterstände verfügen über aufwendigere Konstruktionen (z.B. Satteldach, Tonnendach). Ein Carport kann zu allen Seiten offen sein; einzelne Segmente können aber auch geschlossen werden.

 

Sie können sich durch uns Einzel- oder auch Doppelcarports in den verschiedensten Ausführungen bauen lassen. Wir passen Ihren Carport gern Ihren Wünschen entsprechend (z.B. an das Aussehen Ihres Hauses) an und finden gern für Sie die optimale Lösung!

 

Sie können sich gern durch bereits von uns gebaute Carports inspirieren lassen.